Mehr davon

Essen im Café

Steiermark | aus FALTER 44/08 vom 29.10.2008

Insbesondere für ein warmes Essen zu Mittag sind die letzten verbliebenen Cafés in der Grazer Innenstadt durchaus eine schöne Alternative zu den vielen seelenlosen Fast-food-Restaurants. Ein kluger Kaffeehaus-Koch schreibt nur einige wenige Gerichte auf die Karte, die aber haben oft erstaunlich gute Qualität. Viel länger als in der pubertierenden Warteschlange beim Burger- oder Mac-Palast muss man im Café für sein Essen auch nicht ausharren.

Café Kaiserfeld: gute und sehr günstige Mittagsgerichte, Kaiserfeldgasse 19-21, 8010 Graz. Mo-Fr 7.30-20.00 und Sa 9.00-14.00, Tel. 0664/2101195

Café Ritter: feine Happen, mittags wie abends, Rittergasse 2, 8010 Graz, Mo-Sa 7.30-24.00, So 8.30-24.00, Tel. 0316/325777,

cafe-ritter@inode.at

Operncafé: Toasts und GAK- oder Sturm-Eisbecher, Opernring 22, 8010 Graz, Mo-Sa 7.30-21.00, So 9.00-21.00 Tel. 0316/830436, www.temmel.com woK


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige