Kleinanzeiger

Ein Santa Claus ganz ohne Hoho!

Menschen hinter Inseraten

Lexikon | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 46/08 vom 12.11.2008

Seit 40 Jahren ist der Schauspieler Volker Waldegg Miet-Weihnachtsmann

Der Eigenbart ist Volker Waldeggs Markenzeichen. Als sich der Schauspieler vor 40 Jahren für das Musical „Anatevka“ einen Bart wachsen ließ, wurde er gleichzeitig „Wiens einzig professioneller echtbärtiger Nikolaus oder nordischer Weihnachtsmann“. So steht es auch im Inserat, das er immer zur Weihnachtszeit im Falter schalten lässt. Musste sich Waldegg, der unterm Jahr als diplomierter Schauspiellehrer Seminare gibt und Workshops leitet sowie als graduierter Psychotherapeut arbeitet, als junger Mann den Bart für seine Auftritte noch weiß färben, trägt sein Nikolaus heute Naturgrau im Gesicht: Jedes Jahr ab Mitte August wird aufgehört, sich zu rasieren.

Egal, ob als Nikolaus mit Mitra und Bischofsstab beim Familienbesuch oder als nordischer Weihnachtsmann mit Väterchen Frosts Pelzhaube bei Firmenfeiern und Veranstaltungen: Volker Waldegg legt seine Weihnachtsfiguren stets ausgesprochen gütig an. „Ich


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige