Tipp Pop

Sir Tralala präsentiert seine neue Mini-LP

Lexikon | aus FALTER 47/08 vom 19.11.2008

Sir Tralala und Liger sorgen diese Woche für einen prächtigen Doppelpack im Zeichen des lokalen Musikschaffens zwischen LoFi-Pop, Indieschrullentum und Weird Folk. Sir Tralala ist eine aus Klagenfurt stammende Einmannband, bei der das Wunderschöne und das Kaputte meist nur einen Steinwurf weit voneinander entfernt sind. 2009 will der Sir endlich sein langangekündigtes zweites Album veröffentlichen, die soeben erschienene Vinyl-EP „This Kiss Could Tease“ macht mit einem Klavierkonzert, einem Velvetunderground-Cover und zwei eindringlichen eigenen Songs große Lust darauf. Das Plattenpräsentationskonzert bildet den Auftakt zu einer gemeinsamen Tour mit dem tollen Wiener Duo Liger. Gs

Fluc-Wanne, Mo 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige