Tipp

Letzte Chance: Lukas Resetarits, Opus 22

Lexikon | aus FALTER 48/08 vom 26.11.2008

Dass das aktuelle Programm von Lukas Resetarits nicht mehr das jüngste ist, sieht man schon daran, dass die Premiere noch im mittlerweile geschlossenen Vindobona stattgefunden hat. Jetzt, mehr als zweieinhalb Jahre später, geht "XXII - Das Programm" in die letzte Runde: In Wien gibt es nur noch ein Mal Gelegenheit, es zu sehen. Versäumen sollte man das 22. Soloprogramm des 61-jährigen Meisters nicht. Noch souveräner und lockerer als sonst und mit ungewöhnlicher Härte sagt Resetarits, was er sich so denkt. Oft redet er über Tiere - eines seiner Lieblingsthemen -, aber wie immer, geht es bei Resetarits auch dann um Menschen, wenn er von Tieren spricht. Das 23. Programm hat dann übrigens am 9. März im Orpheum Premiere: "Osterreich - ein Warietee". WK

Letzte Vorstellung: Stadttheater Walfischgasse, Fr 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige