Tipps Pop

Famos: Jacques Palminger & The Kings of Dub Rock

Lexikon | aus FALTER 48/08 vom 26.11.2008

Bekannt wurde Jacques Palminger neben Heinz Strunk und Rocko Schamoni als Dritter im Bunde der Hamburger Gagterroristen Studio Braun. Davor war der Schauspieler, Regisseur und Body-Painting-Performer unter anderem als Vortragsreisender in Sachen Charles Bronson und als Schlagzeuger der Punkband Dackelblut aufgefallen. Mit seinen Kings of Dub Rock kombiniert Palminger reduzierten Dubreggae mit grandiosen deutschen Texten zwischen Dadaismus und Poesie, wobei abgründiger Witz und eine gewisse Schwermütigkeit stets Hand in Hand gehen. Wie schreibt die Jungle World doch so treffend: "Humor aus Deutschland, das lehrt uns Palminger, muss nicht immer total behämmert sein." GS

brut im Konzerthaus, Fr 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige