Worüber Wien…

Politik | aus FALTER 48/08 vom 26.11.2008

… staunt: Ernst Strasser als russischer Lobbyist

Der Exinnenminister ist als Chef der russisch-österreichischen Freundschaftsgesellschaft sehr umtriebig. Als Casino-Lobbyist setzt sich der ÖVPler nun für mehr Glücksspiel in Moskau ein

… lacht: Kussverbot in der Schule

Eine Schule in Oberösterreich verhängte ein Schmuseverbot. Nach zahlreichen Protesten wurde der Bussi-Erlass nun aufgehoben. Wer mag da noch behaupten, die Schulen hätten ein Gewaltproblem?

… schimpft: 25 Prozent weniger Lohn

In Krisenzeiten müssen alle sparen. Also dachte Veit Sorger von der Industriellenvereinigung über 25-prozentige Lohnkürzungen statt Entlassungen nach. Gerne - bei 25 Prozent weniger Arbeit


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige