Mehr davon

Graz: 12,5 points

Steiermark | aus FALTER 48/08 vom 26.11.2008

Die magische Grenze zwischen Haube und Nicht-Haube liegt für die Tester von Gault Millau bei 13 Punkten. Ein halbes Pünktchen weniger und schon müssen sich ambitionierte Wirtinnen und Wirte mit einer oder zwei Gabeln plus Messer begnügen. Dabei gibt es einige gute bis sehr gute Lokale in Graz, die nicht über diese magische Schwelle kommen. Hier drei dieser durchaus besuchenswerten Lucky Losers - wie man wohl im Tennis sagen würde.

Aiola City: Zart schnöselig, ab Mitte Jänner noch größer. Mehlplatz 1, 8010 Graz. Küche täglich von 11.30-23.00. Tel. 0316/89 03 35, www.aiola.at

Corti: Ideenreicher Austro-Italiener, unterbewertet. Münzgrabenstraße 17, 8010 Graz. Küche Mo-Sa 12.00-14.00 und 17.30-23.00. Tel. 0316/81 70 80, www.ristorantecorti.at

Wirtshaus Greiner: Schönes altes Gasthaus mit junger Küche. Grabenstraße 64, 8010 Graz. Küche Mo-Fr 11.30-14.00 und 18-22.00, Sa und So geschlossen. Tel. 0316/68 50 90, www.wirtshaus-greiner.at woK


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige