Tipp

Heinz Strunk: Ladys first — James Last

Lexikon | Sebastian Fasthuber | aus FALTER 50/08 vom 10.12.2008

Die ORF-Literatursendung „les-art“ mit Dieter Moor wird zum zweiten Mal in der Hauptbücherei aufgezeichnet. Die Gäste sind hochkarätig. Zunächst präsentiert Heinz Strunk seinen überlegenen Roman „Die Zunge Europas“, ein gewohnt hochkomisches Werk mit traurigem Unterton. Es geht um einen Gagschreiber namens Markus Erdmann („Für Sprüche, Schnacks und Redensarten habe ich ein besonderes Faible:, Ladys first – James Last‘“). Ebenfalls mit dabei: Christoph Ransmayr. Der weit gereiste Autor wird über seine zweite Heimat Irland sprechen. Für mahnende Worte zwischendurch sorgt die Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Kartenbestellung: info@buechereien.wien.at

Hauptbücherei, Fr 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige