Mehr davon

Essen aus dem Osten

Steiermark | aus FALTER 50/08 vom 10.12.2008

Für eine Stadt dieser Größenordnung hat Graz nach wie vor viel Nachholbedarf an internationaler Küche abseits von Running Sushi und Pizza. Man muss allerdings anerkennen, dass sich in den letzten Jahren auf diesem Sektor einiges zum Guten hin entwickelt hat. Auch wenn nicht jede Geschäftsidee von Brillanz zeugt und nicht jedes neue Lokal sich auf Dauer behaupten kann. Hier einige interessante Gaststätten mit Orient-Bezug im Überblick zum Ausschneiden und Sammeln.

Kapadokya Kebap, das vielleicht beste Kebap der Stadt. Jakominiplatz 15, 8010 Graz Mo–Sa 9.0023.00, So 9.0022.00. Tel. 0316/836969, www.kapadokya-kebap.at

Pharaonentempel, ein „Ägypter“ für Leute, die Erlebnisgastronomie mögen. Baiernstraße 52, 8020 Graz. Mo–Sa 18.0001.00, So 11.0022.00. Tel. 0316/576573, www.pharaonentempel.at.

Shiraz, sehr feines, authentisch persisches Restaurant, Schönaugasse 41, 8010 Graz. Mo–Sa 12.0015.00 und 18.0024.00, Tel. 0316/82050 woK


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige