Florians Nachtdienst

Was in Wiens Partyszene passiert – Veranstaltungen im Überblick

Lexikon | aus FALTER 51/08 vom 17.12.2008

Neues vom Gürtel: Gemma Auslage schaun

Ah, auch am Weg zur Auslage-Eröffnung?“, fragt uns Kollege Stefan Apfl, als wir ihn Donnerstagnacht zufällig in der Bim treffen. Zum Glück. Sonst hätten wir das Opening des Mezzanin-Nachfolgelokals am Gürtel glatt verschwitzt. Als wir dort eintreffen, scheint die Party allerdings schon vorüber zu sein. „Die Journalisten haben sich nach dem Freibier gleich gschlichen“, sagt Mitbetreiber Kaveh Moumeni, „aber heute soll’s eh erstmal ein Testlauf fürs Wochenende sein.“ Der scheint aber zumindest geglückt: Über den verglasten Wänden liegt schon ein prächtig flackernder Visual-Teppich, das Interieur ist schön dezent. „Soll so sein“, sagt der Chef, „wir wollen die Atmosphäre der jeweiligen Veranstaltung anpassen. Von Rock bis Techno.“ Ähnlich wie ganz früher in der Blue Box halt, mit der flexiblen Wandgestaltung könnte dies auch klappen. Wie denn das Lokal dann bei der Modern-Talking-Reloaded-Party am Freitag (19.12.) ausschauen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige