Heidi List

Sexkolumne. Aufklärung für Zeitgenossen

Kolumnen | aus FALTER 03/09 vom 14.01.2009

Was Sie nie über Sex wissen wollten: Heidi List antwortet, bevor Sie fragen

Fischrettung

Hallo in 2009! Was bisher geschah: Eine Bekannte wünschte sich zu Weihnachten von ihrem Liebhaber als Vorgabe etwas, was ihn wirklich unheimlich antörnte. Sie hatte den ganzen Advent über einen Heidenspaß dabei, sich vorzustellen, wie er durch die Wiener Dildoshops pilgern musste und sich - ein Genauer ist er ja schließlich - jedes Sextoy bis ins Detail erklären ließ. Und was immer er für sie aussuchte, sie wusste außerdem auf jeden Fall zu kontern. Sie hatte ihm eine von diesen Penis-Enlargement-Systemen bestellt - via Direktlink eines der E-Mail-Spams.

Dann war er da, der Heilige Abend, von dem die Bekannte sich nicht viel Katholisches versprach. Gierig stürzte sie sich auf ihr Packerl: Es war ein Minirock. Noch dazu einer vom H&M in Schottenmuster, also nix Lack oder Leder. Sogar in der richtigen Größe, zu eng war er also auch nicht einmal. Da saß sie nun als Schulmädchenfantasie und er (auch recht freudlos) mit dem Powerenlarger. Und sie waren froh, dass sie sich fürs Nachtmahl einen 40 Euro teuren Alpenlachs gekauft hatten, damit wenigstens etwas an diesem Heiligen Abend erwachsen war.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige