Warenwelt

Shops, Produkte, Kuriositäten

Maria Motter | Steiermark | aus FALTER 04/09 vom 21.01.2009

Mehr als Tee mit Milch

Es duftet, doch das Gehirn will dem Geruchssinn nicht so schnell Namen nennen. Der erste Schluck Chai schmeckt eigenartig süß. Um nicht zu sagen: Er trinkt sich wie ein flüssiges Vanillekipferl. Kardamom ist die Grundkonstante in jedem Chai, die anderen Zutaten variieren je nach Region und Rezept. Den Indern gilt Chai als Nationalgetränk, mehr als eine Milliarde Menschen wissen, was sie da trinken: Gewürztee. Chai Latte wärmt und macht ein Stück glücklich, dank löffelweise Honig. Aus Südasien findet die delikate Teezubereitung allmählich in heimische Küchen. Und versetzt einen in Kindergartentage: Chai aus der Dose von David Rio degradiert die Kaffeemaschine zum Wasserkocher. Aus der Packung löffelt man die fixfertige Mischung wie Benco Kakao in die warme Milch oder Sojamilch.

Pulver, Sirup oder im Beutel

Bei der Coffeeshopkette Baristas gibt es den David Rio Chai aus San Francisco in sieben Sorten, auch entkoffeiniert und ohne Zucker - oder ohne beides

Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige