Tipp Jazz

Jazzorchester spielt ausgewählte Filmmusik

Lexikon | Gerhard Stöger | aus FALTER 04/09 vom 21.01.2009

Hinter dem klingenden Namen Velvet Elevator verbirgt sich ein 17-köpfiges Jazzensemble, das von Martin Ptak (tb, keyb) und Heinz Fallmann (guit) als "Lounge Orchester" geführt wird. Das Programm der um die Sängerin Caroline de Rooij gruppierten Big Band ist eine Hommage an die Filmmusik der 60er- und 70er-Jahre. "Ganz bewusst versuchen wir Stücke auszuwählen, die Menschen verschiedenen Alters ansprechen und nicht nur zum Zuhören, Erinnern, Schmunzeln, sondern auch zum Tanzen anregen sollen", sagt Martin Ptak. Mit "At The Movies" liegt jetzt auch eine elegant-gefällige erste CD vor, die diesem Anspruch bei all ihrer stilistischen Variationsbreite durchwegs gerecht wird.

Porgy & Bess, Fr 20.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige