Porno performativ: Erotiknacht im Wuk

Lexikon | aus FALTER 07/09 vom 11.02.2009

Pornografie ist derzeit (wieder einmal) ein großes Thema in der zeitgenössischen Kunst. Zeitgleich mit zwei einschlägigen Ausstellungen in der Kunsthalle hat auch das Wuk ein entsprechendes Event im Programm: Das von den Choreografinnen Sabine Sonnenschein und Brigitte Wilfing zum Abschluss eines mehrjährigen Projekts veranstaltete "Symposion Pornonom" bietet einen langen Abend lang dichtes Programm zum Thema. Das Symposion beginnt mit Vorträgen (Themen: "Alternative Männlichkeit", "Feministische Pornos" u.a.), geht performativ weiter ("My dick is a cock is a dick is a cock") und endet mit einer Party (DJ Christina Nemec von SV Damenkraft). In der "Lounge" können Sextoys, pornografische Bettwäsche, Accessoires und Bücher erworben werden; auch "erotische Cuisine" wird angeboten. Zutritt ab 18 Jahren. WK

Wuk, Sa 17.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige