Tipps

Künstlergespräch mit Lang Lang

Lexikon | Bernhard Kern | aus FALTER 07/09 vom 11.02.2009

Der 27-jährige Pianist Lang Lang zählt seit Jahren zu den Topstars der klassischen Musik. Durch Zufall sprang der junge Mann aus China im Jahre 1999 bei der "Gala of the Century" für den erkrankten Solisten André Watts ein. Gemeinsam mit den Chicagoer Symphonikern gab er damals Tschaikowskys Klavierkonzert Nr. 1 zum Besten und seitdem sind die großen Konzerthäuser der Welt sein Zuhause. Lang Lang ist nicht nur eingeschworenen Klassikfans ein Begriff. Auch Menschen, die normalerweise wenig mit E-Musik am Hut haben, kaufen seine Alben. Das Künstlergespräch mit Clemens Hellsberg (Vorstand der Wiener Philharmoniker) findet auf Englisch statt.

Haus der Musik, Mo 18.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige