Menschen

Werktreue

Lexikon | Christopher Wurmdobler & Ingrid Brodnig | aus FALTER 08/09 vom 18.02.2009

Lord! Nicolette Sheridan, das ist die Hollywood-Bewohnerin, die der verhaltensauffällige Klatschspalteninsasse Richard Lugner heuer dafür bezahlt, gemeinsam mit ihm, seiner Freundin, die sie "Käfer" nennen und einer "Miss Bezirksblatt" eine Opernballloge im zweiten Rang zu bewohnen, hat sich für ihren Wien-Trip ja einiges vorgenommen: Sisi-Museum, Schönbrunn, Sachertorte und so weiter. Lipizzanerreiten darf das desperate Hausweib nicht, und der Bundespräsident mag dem TV-Star auch keine Audienz gewähren, mon Dieu! Dafür darf Frau Sheridan im Einkaufszentrum Autogramme schreiben und die Lugner-Entourage kennenlernen, also Boutiquenbesitzerinnen und Schönheitschirurgen. Oh, interesting ...

Apropos: Hübsch fies, wie ATV-Society-Hai Dominic Heinzl kürzlich Beauty-Doktor Artur Worseg und seine - angeblich - Nicht-mehr-Gefährtin, Oberteiledesignerin Isabella Meus (die mit den Brüsten und den Schlauchbootlippen), begrüßte: "Doktor Frankenstein und sein Monster".

Dabei macht doch die

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige