Zitiert

Falter & Meinung | aus FALTER 09/09 vom 25.02.2009

Falter in den Medien

Eine kleine Meldung im Falter bekam viel Aufmerksamkeit. Wie wir in der vergangenen Ausgabe berichteten, wurden zwei niederösterreichische Beamte in Untersuchungshaft genommen – sie stehen unter Verdacht, für die kasachische Regierung spioniert zu haben. Die Meldung wurde im ORF, etlichen Tageszeitungen wie Standard und Presse sowie dem Nachrichtenmagazin profil aufgegriffen.

Die Umfrage unter Islamlehrern, die wir Ende Jänner veröffentlichten, wurde nicht nur im Inland heftig diskutiert. Auch die französische Tageszeitung Le Monde zitierte nun den Falter.

Ein Flüchtling wurde getasert, über diesen Einsatz der umstrittenen Elektroschockwaffe berichteten wir vergangene Woche. In Zeitungen wie Presse, Kurier und Kleine Zeitung wurde unsere Meldung übernommen und gab der Opposition Anlass zu Kritik.

Unser Gespräch mit Danah Boyd über Freundschaftsportale wie Facebook wurde vergangenen Samstag auch im „Album“ des Standard erwähnt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige