In der geräumigen Pörtschacher Villa kocht der Marokkaner

Politik | aus FALTER 09/09 vom 25.02.2009

Reda (ganz rechts) ist 32 und kommt aus Marokko, Petru (links) ist 23 und kommt aus Moldawien. Vladimir (Mitte) ist 28 und stammt ursprünglich aus Kasachstan, wo sein Vater erschossen wurde. Dann lebte er zehn Jahre lang mit seiner Familie in Tschechien, wo seine Mutter einen Tschechen heiratete. Er war nicht ordnungsgemäß angemeldet und wurde abgeschoben, traut sich aber nicht nach Kasachstan zurück. In Tschechien hat er einen neunjährigen Sohn. Jetzt wohnen alle drei bei Tove Grilitsch (links) in Pörtschach


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige