Mogulpackung

Der Medienmarkt

Medien | aus FALTER 10/09 vom 04.03.2009

Staatsfunk gegen Politik: So mutig ist Deutschland

Was in Österreich seit Monaten schwelt, hat nun auch Deutschland erfasst: die Diskussion über den Einfluss der Politik auf öffentlich-rechtliche Sender. 2010 läuft der Vertrag von ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender aus. ZDF-Intendant Markus Schächter möchte den Vertrag verlängern, aber die CDU hat etwas dagegen, und wie in Österreich hat die Politik bei solchen Neubesetzungen einiges mitzureden.

Für österreichische Verhältnisse ungewohnt ist aber, wie offensiv Fernsehchefs den politischen Druck kontern. So beschuldigte der ZDF-Intendant Bundeskanzlerin Angela Merkel, "über drei Banden gespielt, eine neue Besetzung des ZDF-Hauptstadtstudios" erreichen zu wollen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige