Gut

Feuilleton | aus FALTER 11/09 vom 11.03.2009

Gregor Schlierenzauer

Weit und weiter

Der Tiroler Skispringer Gregor Schlierenzauer sprang am Sonntag auf der Großschanze von Lahti 92,5 Meter weit. Es war sein elfter Saisonsieg. Bis zur Bestmarke von Janne Ahonnen muss er nur noch einmal am weitesten hüpfen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige