Tipps Pop/Party

Moodymann: Die House-Legende erstmals in Wien

Lexikon | aus FALTER 12/09 vom 18.03.2009

Detroit: der Geburtsort von Techno, Motown - und Kenny Dixon Jr. Der House-Produzent, den die Musikwelt als Moodymann verehrt, zählt zu den bedeutendsten Vertretern seiner Zunft. Ende der 90er-Jahre holte er House aus der Großraumdisco, schüttelte sämtlichen Ballast ab und reduzierte das Genre auf die Essenz: Eine dumpfe Bassdrum sowie verrauschte Jazz- und Soul-Loops bilden die Grundlage von Moodymanns avancierten und politisch aufgeladenen Dance-Tracks, die er mit Blaxploitation-Samples und kratzigen Spoken-Word-Beiträgen garniert. Im Rahmen von Electro-Nix Gang Bang kommt Moodymann, der die DJ-Kanzel bei Auftritten gerne mit einem Vorhang verschleiert, nun erstmals nach Wien. FO

Fluc Wanne, Sa, 23.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige