Welt im Zitat

Fehlleistungsschau

Feuilleton | aus FALTER 13/09 vom 25.03.2009

Die Härten des Dancebiz

Für den gelernten Tänzer und Choreografen stellte das 50er-Jahre-Musical "eine enorme Herausforderung" dar: So musste er New Yorker Straßenszenen, Unterweltgipfeltreffen in der Kanalisation sowie einen frivolen Striptease zu ästhetischen Höhepunkten der Handlung hochstilisieren.

Österreich über den "Guys and Dolls"-Choreografen Ramesh Nair

Die Fragen des Malers

Natürlich will das Medium Video und auch die Fotografie Einzug in die Kunst halten. Jedoch sollte man damit auch kritisch umgehen. Denn es kommt dabei zu Überschneidungen. Das bedeutet meist, dass man etwas durchschneidet, abschneidet und etwas Neues mit hereinnimmt in sein Schaffen. Es stellt sich die Frage, ob das noch der Sache dient?

Der Maler Herbert Soltys stellt in der Kulturzeitung 80 Grundsatzfragen

Die Heimlichkeit der Models

Wie Österreich jetzt enthüllt, lebt "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Larissa (16) seit Anfang der Woche wieder bei ihren Eltern und geht in Klagenfurt heimlich zur


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige