Tipp Pop

Minimalistische Mittel, maximale Wirkung

Lexikon | aus FALTER 13/09 vom 25.03.2009

Mitte der 90er war Anne Rolfs drauf und dran, mit ihrer Band Wuhling und einer verstörend-betörenden Mischung aus Noiserock und sphärischem Pop die internationale Alternative-Welt zu erobern. Irgendwas ging dann aber im großen Stil schief; die Band löste sich auf und die junge Berlinerin verschwand von der Bildfläche - bis sie unter dem Pseudonym Allroh als Einfrauband mit Stimme und Stromgitarre wieder auftauchte. Ihre Lieder sind ebenso feingliedrig wie komplex, sie halten wenig von der klassischen Songform und erzielen mit minimalistischen Mitteln maximale Wirkung. Heuer soll ein mit Steve Albini aufgenommenes Album erscheinen, live stellt Allroh die neuen Songs schon jetzt vor. GS

rhiz, So 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige