Kunst Tipp

Riesenpenisse in Pastellfarben

Lexikon | aus FALTER 13/09 vom 25.03.2009

Men only" könnte über der aktuellen Ausstellung von Elke Krystufek stehen, denn es sind diesmal keine Selbstbildnisse der Künstlerin, sondern ausschließlich Männerporträts zu sehen. Während erleuchtete Figuren wie Jesus und der Schriftsteller Paulo Coelho unschuldig an der Galerietür wachen, offenbart die große Seidenmalerei mit meterhohen Penissen "Art History - I've been there" schon eine bissigere Herangehensweise an die gemalten und gezeichneten männlichen Alter Egos wie Bas Jan Ader oder John Waters. Krystufek nennt ihre Schau "the female gaze at the male or unmale man" und hat als Barriere für den (weiblichen?) Blick zwei Türen aus ihrer Wohnung in die Galerie eingebaut. NS

Galerie Meyer Kainer, bis 25.4.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige