Fußball

Glosse

Stadtleben | aus FALTER 14/09 vom 01.04.2009

Wolfgang Kralicek über das Treiben auf und neben dem Spielfeld

Das Sportklub-Dilemma:

Aufstieg? Nein, danke!

Am Freitag steht auf dem Sportklub-Platz das "kleine" Derby Sportklub gegen Vienna auf dem Programm. Die Sportklubfans werden den Saisonhöhepunkt diesmal mit gemischten Gefühlen besuchen. Der Verein hat nämlich bekanntgegeben, gar nicht aufsteigen zu wollen. Grund: Man kann und will sich den für die Erste Liga notwendigen finanziellen Aufwand (Profibetrieb, Stadionumbau) nicht leisten. Das mag wirtschaftlich vernünftig sein, sportlich ist es eine Katastrophe: An einem Bewerb teilzunehmen, den man gar nicht gewinnen will, ist absurd. Paradoxerweise ist für die peinliche Situation ein kleines Fußballwunder verantwortlich: Die junge Mannschaft spielt viel stärker als man dachte. Sieht so aus, als wollte das Team das Dilemma nun auch auf sportlichem Weg lösen: Am Sonntag verlor man beim Tabellenletzten Würmla.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige