Festivals

Die wichtigsten der Woche

Lexikon | aus FALTER 14/09 vom 01.04.2009

Retro für Jean-Pierre

Jean-Pierre Léaud Dem französischen Schauspieler widmet das Filmmuseum eine umfassende Retrospektive mit über vierzig Filmen. Dazu zeigt das Institut FranÇais de Vienne eine Ausstellung mit Fotografien und Plakaten, die seine Laufbahn über fünf Jahrzehnte hinweg illustriert. Filmmuseum, 3.4. bis 7.5.

Vienna Blues Spring Das Festival findet im Reigen, im Mozarthaus, im Foyer der Fernwärme Wien und in der Wiener Stadthalle statt. Der Festivalpass geht für satte 150 Euro über den Ladentisch. Damit hat man aber freien Eintritt zu allen 40 Konzerten. Info: www.viennabluesspring.at. Noch bis 30.4.

Trash of Horror Ein Festival des Horrorfilmgenres. Diese Woche zu sehen u.a. "Night of the Living Dead" von George A. Romero (Fr 18.30), "Lucifer Complex" von David L. Hewitt (OF, Di 20.30) und "Mystery of the Wax Museum" von Michael Curtiz (OF, Mi 20.30). Breitenseer Lichtspiele, bis 16.4.

ARBOS Gehörlosenfestival Das Internationale Theaterfestival für gehörloses und hörendes Publikum, täglich 18.00: Filmprogramm, 19.00: Einführung, 20.00: Abendvorstellung. Zusätzlich wird vormittags ein Workshopprogramm angeboten. Theater des Augenblicks, 27.3.-4.4.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige