Tipps

Fiese Aliens bedrohen die Erde!

Lexikon | Lisa Kiss | aus FALTER 15/09 vom 08.04.2009

Die sympathisch Blondine Susan Murphy hat wirkliches Pech: Ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag wird sie von einem Meteor voller Weltraumschleim getroffen. Susan verwandelt sich zu einer gigantischen Riesin und wird nur noch "Gigantika" genannt. Sie wird vom Militär auf ein geheimes Regierungsgelände gebracht, wo gerissene Generäle ein ungewöhnliches Experiment unter Verschluss halten: Seltsame Kreaturen wie Insektenkopf Dr. Kakerlake, der Fischaffe Missing Link, der amorphe blaue Glibberpudding B.O.B. und der riesige Insektosaurus sind hier interniert. Als ein Alienüberfall und ein monströser Roboter die Erde bedrohen, betraut man gerade diese fünf "Superhelden" mit einer ernstzunehmenden Aufgabe: Sie sollen die Erde retten! Im 3-D-Animationsfilmspaß "Monsters vs. Aliens" findet der geschulte Kinogänger jede Menge Filmzitate - von "Mars Attacks!" bis "Godzilla" - und bietet beste Unterhaltung, natürlich auch für die Jüngeren.

Neu im Kino, für Kinder ab 6 Jahren


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige