Enthusiasmuskolumne

Diesmal: Das beste Kleidungsstück der Welt der Woche

Feuilleton | Klaus Nüchtern | aus FALTER 15/09 vom 08.04.2009

Zieht den Döblingern die Weste aus!

Vielleicht erinnert sich jemand noch daran, wie Jarvis Cocker an einem bizarr warmen Jännerabend des Jahres 2007 in der Arena sein Schnürlsamtsakko auszog und darunter ein weinrotes Wollwesterl trug? Ich will jetzt nicht aufs Augenlicht meines ungezeugten Sohnes wetten, dass das mit dem Cordjackett hinhaut, aber aus Gründen höherer Wahrheit muss es so gewesen sein.

Fakt ist, dass weinrote Wirkware vor gar nicht allzu langer Zeit Schnöseln aus Döbling und älteren Herren vorbehalten war, die heimlich Likör tranken und beim Autofahren schmalkrempige Hüte mit Pepitamuster trugen. Fakt ist schließlich, dass es Typen mit Gitarren von der britischen Insel bedurfte, um die Strickweste qua Reappropriation zu rehabilitieren. Wir dürfen sie jetzt "Cardigan" nennen, und das klingt doch gleich mal um einiges besser.

Ein bisschen Vorsicht muss man freilich walten lassen: Weinrot ist - insbesondere in Kombination mit klassischem Rautenmuster (Burberry) - schwierig. Wer das anziehen will, sollte wirklich besser überdimensionierte Brillen, Haare bis über die Augenbrauen und Gitarre tragen. Aber zum Glück steht uns ja eine breite Palette an Farben, Stoffen, Schnitten und Mustern zur Verfügung. Jetzt, wo der Frühling ausgebrochen ist, kann man endlich auf Baumwolle umsteigen, vorzugsweise auf Sea Island Cotton, aus dem die superlässigen Cardigans von John Smedley gefertigt werden (und zwar immer noch in Debryshire!).

Ob von John Smedley, Paul Smith, agnes b. oder sonst wem, Cardigans sind das versatilste Kleidungsstück, das es gibt: Man kann sie unter dem Sakko und in verschiedenen Graden der Geschlossenheit tragen (wobei der unterste Knopf immer offen bleibt!), über die Schultern drapieren, um die Hüfte schlingen (eher für Mädchen) oder in den Rucksack stopfen, sollte die Sonne so weitermachen wie zu Redaktionsschluss. Aber Obacht: Wir haben immer noch April, also auf jeden Fall Weste, pardon, Cardigan mitnehmen!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige