Performance Tipps

Die Wahrheit über "Afrika! Afrika!"

Lexikon | aus FALTER 16/09 vom 15.04.2009

Die Regisseurin Monika Gintersdorfer, 41, hat eine ungewöhnliche Karriere hinter sich. Vor ein paar Jahren noch galt sie als vielversprechende Jungregisseurin, sie bekam Preise und inszenierte an den führenden deutschen Theatern. Nach ein paar Misserfolgen wurde es ruhiger um sie - ehe sie in der Theaterperformance neu durchstartete. Gemeinsam mit dem bildenden Künstler Knut Klaßen bildet sie ein Duo, das sich zuletzt auf die Dekonstruktion von interkulturellen Klischees spezialisiert hat. Im Herbst waren Gintersdorfer/Klaßen mit "Othello, c'est qui" beim Shakespeare-Festival im Wuk zu Gast, jetzt zeigen sie im Rahmen des brut-Themenschwerpunkts "State of the Nation" ihre Lecture-Performance "Logobi01". Im Mittelpunkt des Abends steht Gotta Depri, ein Darsteller von André Hellers Show "Afrika! Afrika!". WK

brut im Konzerthaus, Di und Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige