Prost!

Lexikon der Getränke. Diese Woche: Afri-Cola White

Stadtleben | aus FALTER 16/09 vom 15.04.2009

Weiß ist bei Afri-Cola White nur die Kapsel, nicht das Getränk

Der Begriff "Kult" wird in der Selbstdarstellung der deutschen Cola-Marke Afri-Cola ganz schön strapaziert. Aber man hat schließlich auch einiges zu bieten: Schon 1931 gegründet, ab 1968 durch eine legendäre Kampagne von Charles Wilp beworben, dann quasi weg, seit 1999 wieder da. Und nicht zuletzt: 25 Milligramm Koffein auf 0,1 Liter, ein Milligramm mehr, und die Limo wäre apothekenpflichtig. Seit 2007 gibt's "die" Afri-Cola auch in einer Light-Variante namens "White", was sich übrigens auf die Farbe der Kapsel bezieht. Zu bekommen bei Premiumdrinks (13., Hietzinger Kai 199). FH


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige