Prost!

Lexikon der Getränke. Diese Woche: Afri-Cola White

Stadtleben | aus FALTER 16/09 vom 15.04.2009

Weiß ist bei Afri-Cola White nur die Kapsel, nicht das Getränk

Der Begriff "Kult" wird in der Selbstdarstellung der deutschen Cola-Marke Afri-Cola ganz schön strapaziert. Aber man hat schließlich auch einiges zu bieten: Schon 1931 gegründet, ab 1968 durch eine legendäre Kampagne von Charles Wilp beworben, dann quasi weg, seit 1999 wieder da. Und nicht zuletzt: 25 Milligramm Koffein auf 0,1 Liter, ein Milligramm mehr, und die Limo wäre apothekenpflichtig. Seit 2007 gibt's "die" Afri-Cola auch in einer Light-Variante namens "White", was sich übrigens auf die Farbe der Kapsel bezieht. Zu bekommen bei Premiumdrinks (13., Hietzinger Kai 199). FH

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 03/19

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige