Mehr davon: Vietnamesisch

Stadtleben | aus FALTER 16/09 vom 15.04.2009

Das stand eh schon oft hier und anderswo, stimmt aber immer noch: Die vietnamesische Küche ist großartig, und zwar aufgrund ihrer Zartheit, ihrer Frische und dadurch, dass sie frische Kräuter und leichte Saucen verwendet. Das Angebot in Wien wächst, die Qualität steigt:

Saigon Das größte Angebot an vietnamesischer Küche, überaus zuverlässig und wunderbar zubereitet. Die Auswahl ist vielleicht etwas erdrückend, aber mit den Rollen, dem Seegurkensalat und den großartigen Grillspießchen zum Selbereinwickeln fährt man immer gut.

6., Getreidemarkt 7, Tel. 585 63 95,

Di-So 11.30-23 Uhr, www.saigon.at

Good Morning Vietnam Ebenfalls großartige Vietnam-Küche, außerdem ausgestattet mit einem bezaubernden Gastgarten, in dem's einem ganz asiatisch zumute werden kann. Breites Spektrum, spannende Aromen.

15., Märzstr. 29, Tel. 786 65 29, Mo-Fr 16-23, Sa, So 11-23 Uhr, www.goodmorningvietnam.at

Ha Nôi Express Witziges Schnellrestaurant in coolem modern look mit kleinem Angebot von Suppen, Rollen und Spießchen, die aber ziemlich gut sind und auch äußerst hübsch angerichtet werden.

9., Sechsschimmelg. 16, Tel. 307 31 61, tägl. 11-23 Uhr

Indochine 21 Die Edelvariante der vietnamesischen Küche, verbrämt mit ein bisschen Gänseleber und anderem Luxusessen. Die Kombination von französischer und südostasiatischer Küche geht sich aber fantastisch aus, schmeckt hier mitunter grandios.

1., Stubenring 18, Tel. 513 76 60, tägl. 12-2 Uhr, www.indochine.at

Shanghai Tan Von seiner Anlage zwar kaum vietnamesisch, stellte die Küche vergangenen Herbst aber ein bisschen in diese Richtung um: Neben Sushi, Dim Sim & Co gibt's tolle Rollen, Lemongrass-Spießchen, Thit-Nuong-Spieße zum Selberbasteln, Nudelsuppen, Hot Pots und gegrillte Miangkumblätter.

6., Gumpendorfer Str. 9, Tel. 585 49 88, Mo-Sa 18-2 Uhr, www.shanghaitan.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige