Gute Laune zum Essen?

Stadtleben | aus FALTER 16/09 vom 15.04.2009

Klar! Hier kommt Alpenlachs und Chilibrot von der Slowfood-Köchin Irene Weinfurter

Gerichtsbericht: Nina Kaltenbrunner

Irene Weinfurter ist mit Herz und Seele Köchin. Vor fünf Jahren hat sie ihren Job als Chefsekretärin an den Nagel gehängt und sich selbstständig gemacht. Seitdem ist die Einzelunternehmerin als "fahrende Köchin" unterwegs, hält Kochkurse ab und trägt als "Gastro-Botschafterin" die Slowfood-Philosophie und die besten Produkte des Landes in die Küchen und an die Tische ihrer Kunden.

Für den Falter hat die engagierte Bioköchin nach einer aktuellen "Marktinspektion" Alpenlachs mit frischen Kräutern, Speck und Salat zubereitet. Dazu verrät sie noch ihr Rezept für ein herzhaftes Chilibrot.

Die Oberösterreicherin ist in Schwertberg sehr naturverbunden aufgewachsen. In der Gärtnerei ihrer Eltern kam sie schon früh mit frischen Kräutern und Gemüse in Berührung, erzählt sie. Diese Erfahrungen hätten ihren Geschmackssinn und die Vorliebe für aromatische, frische


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige