Menschen

Lila Teppich

Christopher Wurmdobler, Ingrid Brodnig | Lexikon | aus FALTER 17/09 vom 22.04.2009

Vielleicht hätte sich der Mak-Direktor die Rede, die er schwarz auf weiß in der Hand hatte, noch einmal anschauen sollen, bevor er sie hielt. Immerhin: Am Ende konnte er die Namen von Karl Emilio Pircher und Fidel Peugeot dann richtig aussprechen. Pircher und Peugeot sind zusammen das Designduo Walking-Chair und zeigen gerade im Mak-Design-Space jüngste und ältere Arbeiten (noch bis 1.6.). Das Ganze wurde mit einer hübschen Party und unter Zuhilfenahme des Berliner Modemachers Daniel Kroh, einer Sängerin, Rhythmusinstrumenten, eines Babys, Stempeln und Farbe auf T-Shirts ausgelassen und standesgemäß gefeiert. Gut so, denn oft ist in Wien Design eine eher unlustige Angelegenheit.

Christo ist ja Einpackkünstler. Als solcher wollte er vor 30 Jahren oder so einen Wiener Flakturm wickeln, was - typisch hierzustadt! - nicht zustande kam. Inzwischen verschwindet ohnehin ganz Wien hinter Folie, weshalb es das Projekt nun nur noch als Sonderbriefmarke gibt, die der Künstler mit Verpackgattin

  465 Wörter       2 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige