Retrospektive

Das Festival "Cine Latino" gastiert in Wien

Lexikon | aus FALTER 18/09 vom 29.04.2009

Unmittelbar im Anschluss an seine Präsentation im Salzburger Filmkulturzentrum Das Kino macht "Cine Latino", das wichtigste Festival für lateinamerikanisches Kino in Österreich, diese Woche nun Station im Wiener Filmcasino. Gezeigt werden aktuelle Produktionen aus Ländern von Mexiko bis Feuerland - vom Krimi über die Komödie bis zum Sozialdrama. Ein schönes Beispiel für die Genrevielfalt lateinamerikanischen Filmschaffens ist "Das Jahr, als meine Eltern im Urlaub waren" von Cao Hamburger: halb Kinderfilm, halb Politthriller, aber vor allem ein Film über Brasilien anno 1970 - das Jahr, in dem Brasilien in Mexiko erneut Fußballweltmeister wurde. MO

30.4. bis 7.5. im Filmcasino


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige