Festwochen Tipps

Es marthalert wieder: Riesenbutzbach ruft

Lexikon | aus FALTER 19/09 vom 06.05.2009

Vier Jahre nach dem beklemmenden Meisterwerk "Schutz vor der Zukunft" im Jugendstiltheater bringt der Schweizer Musiker und Regisseur Christoph Marthaler bei den Festwochen mit "Riesenbutzbach - Eine Dauerkolonie" wieder eines seiner musikalischen Theaterprojekte zur Uraufführung. In der Filmstadt Wien am Rosenhügel zeigen Marthaler und seine kongeniale Bühnenbildnerin Anna Viebrock eine Wohlstandsgesellschaft in Angst: Sogar innerhalb der Familie kommen hier Überwachungskameras zum Einsatz. Neben zahlreichen bekannten Marthaler-Akteuren (Olivia Grigolli, Christoph Homberger, Jürg Kienberger, Bettina Stucky u.a.) singt und spielt erstmals auch die in Wien bestens bekannte Silvia Fenz in diesem Theater. WK

Filmstadt Wien, So, Di, Mi, Do 20.00 (bis 21.5.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige