Mogulpackung

Der Medienmarkt

Medien | aus FALTER 20/09 vom 13.05.2009

Micky Maus taumelt jetzt auch in die Krise

In heimischen Kinos läuft derzeit die Disney-Komödie "Beverly Hills Chihuahua", in der Hunde sprechen können. An den amerikanischen Kinokassen war der Film kein Publikumserfolg - ebenso wie einige andere Disney-Produktionen der letzten Zeit. Die Einbrüche im Filmgeschäft und den Disney-Vergnügungsparks machen dem US-Unterhaltungsriesen schwer zu schaffen. Der Gewinn sank im zweiten Geschäftsquartal beinahe um die Hälfte auf 613 Millionen Dollar. Disney sucht nun nach neuen Geschäftsfeldern. Der Konzern will sich mit 30 Prozent am Internet-Videoportal Hulu.com beteiligen. Dieser Webdienst bietet amerikanischen Usern die Möglichkeit, online gratis Filme und Serien anzusehen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige