Mogulpackung

Der Medienmarkt

Medien | aus FALTER 21/09 vom 20.05.2009

Premiere Österreich wird ab Juli Sky heißen

Rupert Murdochs Medienkonzern News Corp. verstärkt seinen Einfluss beim Pay-TV-Sender Premiere. Im Sommer wird das auch am Namen deutlich: Am 1. Juli wird Premiere in Sky umbenannt, Premiere Austria wird zu Sky Österreich. Ob auch der Firmenname Premiere AG in Sky Deutschland AG geändert wird, entscheiden die Aktionäre. Sky ist eine Marke des Premiere-Großaktionärs News Corp., der vom australischen Medienmogul Rupert Murdoch kontrolliert wird. Die Umbenennung soll Premiere wieder mehr Abonnenten bringen. Im vergangenen Dezember war der Zahlsender knapp an der Pleite vorbeigeschrammt und hatte sich mit Banken und Murdoch auf eine neue Finanzierung geeinigt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige