Niederösterreich Tipp

Vier Tage Kabarett: Woodstock bei Wien

Lexikon | aus FALTER 22/09 vom 27.05.2009

Am Pfingstwochenende findet auf dem malerischen Gelände der Alten Werft in Korneuburg die zweite Ausgabe des Festivals Kabarett-Woodstock statt. Am Donnerstag (28.5.) wird "Dorfers Donnerstalk" von hier gesendet, am Freitag spielt Lukas Resetarits sein neues Soloprogramm "Osterreich - ein Warietee", am Sonntagmittag lädt Bruder Willi (bei freiem Eintritt) zu seiner Radio-Wien-Sendung "Trost und Rat". Stärkster Festivaltag ist der Samstag, an dem eine geballte Ladung "Kernöl-Kabarett" geboten wird: Mehr als drei Stunden lang stehen die Steirer Alf Poier (Judenburg), Mike Supancic (Kapfenberg) und Leo Lukas (Köflach) auf der Bühne; anschließend gibt's einen der raren Auftritte der Jolly Friends, der Band von Gerald Votava und Herbert Knötzl (Projekt X). Ein Festivalpass (€ 60,- bzw. € 45,-) liegt auf. WK

Alte Werft Korneuburg, 28. bis 31.5.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige