Fit eben

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 23/09 vom 03.06.2009

Frauen laufen

Der Österreichische dm Frauenlauf rühmt sich damit, mit rund 18.000 Teilnehmerinnen der größte Frauenlauf Kontinentaleuropas zu sein. Am Sonntag ist es im Prater wieder so weit, ab 9.40 bzw. 10.45 geht es über fünf bzw. zehn Kilometer, bei den fünf Kilometern - der internationalen Frauenlaufdistanz - gibt es auch eine Nordic-Walking-Wertung. Gestartet wird wegen des großen Feldes in Blockweise, um Staus zu vermeiden. Die Kurse sind eben, wodurch auch Ungeübte ohne gröbere Probleme ins Ziel kommen sollten. Die Startplätze sind freilich längst ausgebucht.

Kinder auch

Schon am Samstag laufen ab elf Uhr im Prater die Kinder um die Wette. "Alle Kinder bis zwölf Jahre, große, kleine, dicke, dünne, mit Handicap oder ohne, sind herzlich eingeladen uns zu besuchen", so der Veranstalter nett. Je nach Altersgruppe beträgt die Distanz zwischen 200 und 1000 Meter, bei Problemen ist der Glücks-Marienkäfer auf der Strecke unterwegs. Rund um die Rennen darf gespielt, gebastelt und getanzt werden.

Amis in Kuba

US-Präsident Obama will die Beziehungen zu Kuba entspannter gestalten als seine Vorgänger. Im Sport hat das schon Auswirkungen: Erstmals seit 1992 gingen beim Leichtathletik-Meeting in Havanna wieder US-Athleten an den Start.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige