Neue Platten

Kurz besprochen

Lexikon | aus FALTER 24/09 vom 10.06.2009

Pop

The Lemonheads: Varshons Wer hätte gedacht, dass dem Slacker-Posterboy Evan Dando eineinhalb Jahrzehnte nach seiner großen Zeit noch einmal ein stimmungsvolles kleines Meisterwerk auskommen würde? Die Coverversionenplatte "Varshons" ist aber genau das: eine mit 33 Minuten ideal dimensionierte Herzensmassage, die in ihrer aufgeräumten Lässigkeit locker 9,4 auf der nach oben offenen Glücklichmacherskala erreicht. Von Songs der Americana-Helden Gram Parsons und Townes Van Zandt spielen sich die Lemonheads über die Artpunks Wire und den Saubartelrocker G.G. Allin bis zu Leonard Cohen und Christina Aguilera. Kate Moss schaut als Gastsängerin, Liv Tyler als Duettpartnerin vorbei. (Cooking Vinyl) gs

Börn & Mika Vember: Fame & Sucess Mika Vember war mal Schlagzeugerin bei Clara Luzia, hat sich aber seit geraumer Zeit als Singer/Songwriterin selbstständig gemacht und die Schlagzeugstöcke gegen eine Gitarre getauscht. Gemeinsam mit dem Multiinstrumentalisten, Songwriter und Produzenten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige