Kurz und klein

Meldungen

Politik | aus FALTER 24/09 vom 10.06.2009

Bürgerforum ohne Gurgiser Das Bürgerforum - die stärkste oppositionelle Fraktion im Tiroler Landtag - trennt sich von einem ihrer prominenten Abgeordneten: Transitforum-Chef Fritz Gurgiser wird aus dem Klub ausgeschlossen. Hintergrund seien permanente Meinungsverschiedenheiten mit Gurgiser, erklärte Fritz Dinkhauser vom Bürgerforum. Dinkhauser bezeichnete Gurgiser als "Wasserträger der ÖVP" und "VP-Appendix", der die Entscheidungen des Klubs nicht mittrage. Das Bürgerforum Dinkhausers ist momentan mit sieben Abgeordneten im Landtag vertreten. Der "Transitrebell" Gurgiser wurde von Dinkhauser im letzten Landtagswahlkampf als Kandidat aufgestellt.

Mehr verdächtige Tierschützer Laut Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt stehen nicht nur die vergangenes Jahr für dreieinhalb Monate in U-Haft gesetzten Tierschutzaktivisten unter Verdacht, nach Paragraf 278a eine mafiaähnliche Gruppe gegründet oder unterstützt zu haben, sondern es gibt insgesamt 40 Verdächtige. Unklar ist immer noch, wann ein Prozess gegen die Tierschützer starten soll. Deren Anwälte rechnen mit einem Termin frühestens im September.

500

Neuinfektionen mit dem HI-Virus, das Aids auslöst, gibt es laut dem Aids Hilfe Haus jährlich in Österreich. Jeden Monat sterben zwei bis drei Österreicher an den Folgen der Immunschwächekrankheit. 42 Prozent der Neuinfektionen erfolgen durch heterosexuelle Kontakte, 28,6 Prozent durch homosexuelle und 20,5 Prozent über intravenösen Drogenkonsum.

"Elite-Uni" wird eröffnet Der Standort war umstritten, der Name auch - doch nun wurde das Institute of Science and Technology Austria (IST) in Maria Gugging bei Klosterneuburg eröffnet. An der "Elite-Uni" werden Jungwissenschaftler und renommierte Experten gemeinsam im Bereich der Grundlagenforschung arbeiten. 420 Millionen Euro öffentlicher Mittel sollen bis 2016 in das IST fließen. Österreich will sich mit diesem Prestigeprojekt mit anderen internationalen Forschungsstätten messen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige