Mobil eben

Wie wir uns bewegen

Stadtleben | aus FALTER 25/09 vom 17.06.2009

Selbstbewusst am Rad

"Nackt, wer Lust hat": So lautet das Motto der seit 2006 jährlich von Critical Mass organisierten Nacktradfahrt durch Wien. Man muss nicht nackt sein, um mitmachen zu können, auch bemalte, verkleidete oder einfach nur bekleidete Menschen sind willkommen. Los geht's am 19. Juni ab 16.30 Uhr am Schwarzenbergplatz.

Österreich auf Schiene

In der EU-15 legt niemand mehr Bahnkilometer zurück als die Österreicher. Hierzulande werden 14 Prozent aller gefahrenen Kilometer auf der Schiene gemacht. Vielleicht sollte man sich aber weniger am EU-Vergleich orientieren als an der Weltspitze: Japan hat einen Schienenanteil von 33, die Schweiz von 16 Prozent.

Alkohol am Steuer

Im ersten Quartal 2009 sind bei Unfällen mit Beteiligung alkoholisierter Lenker 15 Menschen ums Leben gekommen, 661 wurden verletzt. Die Zahl der tödlichen Unfälle ist um 25 Prozent gestiegen, im Vergleich zu 2007 sogar um fast 50 Prozent. Das neue Verkehrssicherheitspaket sieht härtere Strafen für Alkolenker vor.

Zubehör auf Reisen

Verbandspaket, Warndreieck und Warnweste. Was in Österreich als Kfz-Zubehör ausreicht, ist nicht überall genug, informiert der ÖAMTC vor Beginn der Sommerreisewelle. In manchen europäischen Ländern sind auch Feuerlöscher, Reservereifen oder Abschleppseil Pflicht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige