Das lauteste Bier des Jahres

Lexikon | Gerhard Stöger | aus FALTER 25/09 vom 17.06.2009

Und täglich grüßt das Murmeltier: das 5. Nova Rock Festival in Nickelsdorf

Es ist ja nicht so, dass das Rockgroßfestival eine Erfindung der letzten Jahre wäre. Woodstock etwa feiert heuer einen runden Geburtstag; die Mutter aller sommerlichen Schlammschlachten mit Stromgitarrenbegleitung wird im August 40.

Das britische Glastonbury-Festival weist wie das dänische Roskilde-Festival eine bis in die frühen 70er zurückreichende Geschichte auf; das deutsche Rock am Ring geht seit 1985 über die Bühne, 1993 gesellte sich das Schwesterfestival Rock im Park dazu.

In Österreich gehen die Uhren aber doch ein bisschen anders, hier ist der mehrtägige Super-X-Large-Event im Zeichen des viel zu lauten Rock 'n' Roll tatsächlich eine Erfindung der Nullerjahre. Ein wirkliches Großfestival, so hieß es zuvor immer, ließe sich hier nicht verwirklichen. Von wegen: Land zu klein, Risiko zu groß, alles schwierig.

Als größtes unter den mittlerweile doch existierenden österreichischen Megafestivals


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige