Tipps

The Long Goodbye: große und kleine Abschiedsfeste

Lexikon | aus FALTER 26/09 vom 24.06.2009

Woche der Abschiedsfeste auf Wiens Bühnen. Der Reigen beginnt am Freitag im Tanzquartier, wo Intendantin Sigrid Gareis verabschiedet wird. Für das performative Überraschungspaket „Farewell Sigrid Gareis“ gibt es keine Karten mehr, das anschließende Konzert mit The Very Pleasure und Soap&Skin (22 Uhr) aber kann bei freiem Eintritt besucht werden. Das Schauspielhaus beendet die Saison am Samstag mit einer „Langen Sommer-Nacht“. Geboten werden Highlights der vergangenen Saison sowie Ausblicke in die nächste Spielzeit; ab 23 Uhr ist der Eintritt frei. Kulinarisch begeht brut Wien am Sonntag den Beginn der Theaterferien: Unter dem Motto „Grill Royal“ wird vor dem Künstlerhaus gegrillt, dazu werden Performancehäppchen gereicht. „Voilà, c’est fini!“ sagt am Dienstag Burgtheaterdirektor Klaus Bachler, der sich mit einem Fest verabschiedet; Schauspieler und Regisseure des Hauses gestalten einen bunten Abend. WK

Tanzquartier, Halle G, Fr 19.30; Schauspielhaus, Sa 20.00; brut im Künstlerhaus, So 19.46; Burgtheater, Di 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige