Tipp

Xaver Bayer und Kollegen setzen poetische Akte

Lexikon | Sebastian Fasthuber | aus FALTER 26/09 vom 24.06.2009

Poesiedoppelschlag in der Alten Schmiede: „Poetische Akte“ titeln die Abende am Montag und Dienstag in der Alten Schmiede, die lyrische Vibes verbreiten wollen. Auf dem Programm stehen Werkstattgespräche und Lesungen mit Jürg Halter alias Kuti MC und Xaver Bayer, José F.A. Oliver und Ilija Trojanow sowie Christian Ide Hintze. Besonders auf die Texte des 32-jährigen Bayer darf man gespannt sein. Der Wiener, den man am Anfang seiner Laufbahn für einen Popautor halten konnte, hat sich in den letzten Jahren als Verfasser minutiöser Selbstbeobachtungsprosa voll gerechtem Weltekel um die junge österreichische Literatur verdient gemacht. Als Lyriker ist er bislang noch kaum hervorgetreten.

Alte Schmiede, Mo, Di 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige