MusikKonzertvorschau

Der Menschheit Würde: styriarte 2009

Steiermark | Christoph Marek | aus FALTER 26/09 vom 24.06.2009

Die styriarte 2009 hat sich der Losung „Der Menschheit Würde“ verschrieben. Die Eröffnung der heurigen steirischen Festspiele im Stefaniensaal blickt unter dem Titel „Miss Liberty“ in Richtung Neue Welt und thematisiert mit einem Programm aus Aaron Copland, Leonard Bernstein, Samuel Barber und George Gershwin die Versprechungen einer würdevollen Existenz, die die Freiheitsstatue und mit ihr das New York des 20. Jahrhunderts über den Ozean ausstrahlte. Gershwin ist auch der Vater des Höhepunkts der heurigen styriarte: Der Folk-Opern-Klassiker „Porgy and Bess“ unter der musikalischen Leitung von Nikolaus Harnoncourt, der heuer seinen 80. Geburtstag feiert. Empfehlenswert hierzu ist auch Thomas Höfts Einführung in das Stück eine Stunde vor der Premiere.

Eröff.: Stefaniensaal, Fr 20.00; Premiere „Porgy and Bess“: Helmut-List-Halle, Graz, Mo 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige