Kurz und klein

Meldungen

Medien | aus FALTER 27/09 vom 01.07.2009

Neue Chefredakteurin für die taz Elf Jahre lang führte Bascha Mika die deutsche tageszeitung. Nun verlässt die Journalistin das linke Blatt. Über einen Abgang habe sie schon seit längerem nachgedacht, ursprünglich habe sie nur zehn Jahre lang Chefredakteurin sein wollen, erklärte Mika. Ihren Posten übernimmt Ines Pohl. Die 42-Jährige arbeitete bisher als Korrespondentin für die Mediengruppe Ippen in Berlin und leitete zuvor das politische Ressort der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen.

3

neue Lokal-TV-Kanäle werden Ostösterreich ab Oktober berieseln. Fernsehmacher Hans Wanger erhielt vergangene Woche die nötigen Lizenzen. Im „Bezirksfernsehen“ werden dann Pressekonferenzen, Kinderchöre und Ehrungen zu sehen sein.

Handy für Kindergartenkinder In Irland bereits auf dem Markt, wird The Firefly, ein Mobiltelefon für Vierjährige, mit Jahresende weitere Märkte erobern: Das Telefon hat ein buntes Plastikgehäuse mit fünf Tasten, darunter zwei Schnellwahltasten für Mama und Papa, und es wird 95 Euro kosten. Ein Frage bleibt jedoch offen. Worüber soll man mit einem Vierjährigen am Telefon reden, das nicht Zeit hätte, bis er sechs geworden ist?

Preis für Klimaschutzprojekte Der ORF und das Lebensministerium vergeben zum zweiten Mal den Klimaschutzpreis. Privatpersonen, Betriebe und Institutionen können bis 31. August ihre Ideen und Projekte einreichen. Das ORF-Servicemagazin „Konkret“ präsentiert ab Oktober die besten Teilnehmer. Die Zuseher können mitstimmen. Die Siegerehrung findet am 10. Dezember statt. Nähere Informationen gibt es unter www.klimaschutzpreis.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige