Warenwelt

Shops, Produkte, Kuriositäten

Steiermark | Maria Motter | aus FALTER 27/09 vom 01.07.2009

Wohndesign aus sechs Jahrzehnten

In der altehrwürdigen Kaiserfeldgasse werden Rollläden hochgezogen: Ein Asiate und eine Küchenwerkstatt werden in den nächsten Wochen aufsperren. Bereits geöffnet hat (21), wo Alexa Holzer neuerdings mit dem Teppichspezialisten Gebhart Blazek kooperiert. Zusammen präsentieren sie ausgewählte Vintage-Möbelstücke und Teppiche, für die jeder Besucher seine Schuhe ausziehen wird. Skandinavische Rugs, die Hausfrauen mit der Hand geknüpft haben, sind derzeit begehrt. Der Teppich-Galerist Blazek, bekannt für seine 100 Jahre alten Berber, sammelt Rugs seit zwanzig Jahren. Je bunter, desto kälter die Gefilde, aus denen die Einzelstücke (€ 100 bis € 2000) stammen. Aus dem hohen Norden bezieht auch Alexa Holzer sehr viel originales Mobiliar, das Dänemark der Sechzigerjahre nahm eine Vorreiterrolle im Wohndesign ein. Ein Sideboard (€ 960) und ein Tisch mit Rio Palisander-Beschichtung stehen im 100 Quadratmeter großen Geschäft neben Schreibtischen,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige