Tipps Pop

Von arktischen Affen und kräftigen Urschreien

Lexikon | aus FALTER 27/09 vom 01.07.2009

Drüben in Britannien steht gerade alles Kopf, weil sich Blur, die Superhelden des 90er-Jahre-Britpop, wieder in Originalbesetzung auf die Bühne stellen. In Wien kann man von einem Blur-Konzert vorerst nur träumen, dafür geben sich dieser Tage zwei der aufgewecktesten britischen Gitarrenbands der laufenden Dekade die Ehre. Am Sonntag spielen die Arctic Monkeys, am Montag die Kooks; Erstere bringen das famose Duo The Kills als Support mit, zweitere Bobby Gillespie und seine unzerstörbaren Primal Scream. Beide Konzerte finden in der Open-Air-Arena statt, Restkarten gelten inzwischen als rares Gut. GS Arena (Open Air), So bzw. Mo 19.00

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 16/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige