Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 28/09 vom 08.07.2009

Neues Festival

Das Max-Reinhardt-Seminar veranstaltet gemeinsam mit dem Salon5 und der Filmakademie von 26.9. bis 4.10. das Festival „Zorn! Dramatisches Erzählen heute“. Fünf Autorinnen und Autoren – darunter Franzobel, Daniel Kehlmann und Volker Schmidt – wurden beauftragt, Stücke zum Thema Zorn zu schreiben; Regiestudenten des Reinhardt-Seminars und der Filmakademie bringen sie zur Aufführung. Der Entstehungsprozess wird von Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen begleitet; im Anschluss an die Aufführungen werden diese mit den Künstlern diskutieren. Der Vorverkauf beginnt am 1. August.

Information: www.dramatisches.at

Ausgezeichnete Sängerin

Rund 3000 Nachwuchssänger und -sängerinnen aus aller Welt waren heuer beim Internationalen Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb am Start, 158 davon konnten sich für das Finale in Wien qualifizieren – und dann räumte eine einzige Sängerin alle Preise ab: Die Sopranistin Pretty Yende, 24, aus Südafrika überzeugte in den Sparten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige